Aktualisierung Schutzkonzept per 6. Juni 2020

Mit den Lockerungen der COVID-Verordnung des Bundesrates wurde das Schutzkonzept des TCZ angepasst. Dies gilt ab 6. Juni 2020.

Das Schutzkonzept des TCZ basiert auf den Vorgaben von swisstennis und wurde auf unseren Club angepasst. Darin enthalten sind Vorgaben zur Clubanlage und zu den Veranstaltungen. Wir bitten euch alle, das Schutzkonzept sorgfältig zu lesen und euch an die darin festgehaltenen Massnahmen zu halten. Nur gemeinsam können wir ein sicheres Spiel möglich machen.

Hier geht’s zum Schutzkonzept

Die wichtigsten Anpassungen:

    • Die Garderoben sind wieder geöffnet, jedoch dürfen gleichzeitig max. 3 Personen diese betreten. Bitte benutzt die Seiteneingänge des Clubhauses für den Zutritt und nicht den Durchgang vom Restaurant.
    • Der Vorstand hat beschlossen, die Online-Reservation für den Monat Juni noch beizubehalten. Neu ist aber auch eine Reservation am Touchscreen am Clubhaus möglich. Ab dem 1. Juli 2020 wird die Online-Reservation abgeschaltet und wir kehren zur gewohnten Reservation vor Ort zurück.
    • Ab sofort gilt wieder das TCZ-Spielreglement. Bitte beachtet insbesondere auch die Regeln für Junioren.
    • Gastspieler sind weiterhin nicht erlaubt.

Sollte ein Mitglied an Covid-19 erkranken, ist dies zwingend dem Covid-Beauftragten Dominic Schneider (dominic@tczumikon.ch) zu melden. Wir sind verpflichtet, allfällige Kontaktpersonen über die Erkrankung zu informieren.

Wir möchten auch noch einige Punkte zum Restaurant aufführen. Neu dürfen auch mehr als 4 Personen an einem Tisch sitzen, ab 6 Personen muss jedoch eine Kontaktperson angegeben werden. Um dem Restaurant-Team die Planung zu erleichtern, bitten wir euch, wenn möglich einen Tisch zu reservieren. Um die Schutzmassanahmen in der Gastronomie optimal umsetzen zu können ist der bestuhlte Terassenbereich nur für konsumierende Gäste geöffnet. Bitte verschiebt deshalb euren „Schwatz“ auf die restliche Anlage und wechselt die Schuhe z.B. auf dem Parkplatz. Falls ihr vor oder nach dem Tennisspiel etwas konsumiert, bitten wir euch, die Taschen in die vorgesehenen Boxen im Gang zu deponieren.

Bei Fragen steht euch unser COVID-Beauftragte Dominic gerne zur Verfügung.

Der Vorstand, 5. Juni 2020